KW 18 versendet am 02.05.2017

Stade: Blau machen zwischen Fachwerkidylle und Gondelfahrt.  In der alten Hansestadt an der Elbe wird bei pfiffigen Stadtrundgängen durchs Mittelalter manches alte Sprichwort lebendig. Und bei der Bootsfahrt mit Gondoliere Carlo weht über dem Burggraben ein Hauch von Venedig

Von Sybille Boolaake (5.043 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Mexiko: Vom Woo-Wald zu den Maya-Tempeln. Abenteuer in der Dschungelrutsche und Hochkultur  lassen sich bei einer Mexikoreise wunderbar kombinieren

Von Karsten Thilo-Raab  (7.317 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Klingende Berge: Acht Top-Events für Volksmusik-Fans. Die Volksmusikantentreffen in den Alpen sind wahre Publikumsmagneten. Wir stellen die schönsten Events des Jahres vor vom Marc-Pircher-Fest im Zillertal über das „Aufsteirern“ in Graz bis zum berühmten Spatzenfest in Kastelruth

Von Sabine Metzger (7.336 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Klettersteige für Faule: Viel Nervenkitzel von Anfang an. Raus aus dem Auto, rein in den Klettersteig. Statt langer und mühsamer Zustiege beginnt bei diesen Eisenwegen die Kletterei gleich vom Start weg

Von Stefan Herbke  (5.878 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Tempel in Chiang Rai: Pop-Art in Buddhas Wunderland. Mit dem Wat Rong Khun hat der thailändische Künstler Chalermchai Kositpipat ein außergewöhnliches Kunstwerk geschaffen –  ganz in Weiß mit exzentrischen Pop-Art-Malereien im Inneren

Von Bärbel Schwertfeger  (6.178 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Shopping und mehr: Designer-Outlets und Aktivprogramme für Einkaufsmuffel. Europas Metropolen locken vor allem weibliche Urlauber mit günstigen Preisen zum ausgedehnten Einkaufsspaß. Reisebegleiter, die mit Shopping nichts am Hut haben, können in der Zeit kämpfen, backen oder kochen

Von Sandra Ehegartner  (5.303 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Außergewöhnliche Museen in Deutschland: Von Rock ’n’ Roll bis  Currywurst. Zwischen Hamburg und München laden neue, kuriose und ausgefallene Ausstellungen zum Entdecken ein – acht Museen stellen wir vor

Von Susanne Freitag  (7.174 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Südafrika: Fetter” Bike-Spaß in den Dünen. Räder mit extradicken Reifen, sogenannte Fatbikes, liegen schwer im Trend. Kein Wunder, eröffnen die robusten Gefährte doch ganz neue Möglichkeiten. Und ganz neues Terrain – zum Beispiel die fantastische Landschaft der Walküste südöstlich von Kapstadt

Von Norbert Eisele-Hein  (4.516 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Weltstädte mit guten Stränden: Nach dem Stadtbummel lockt der Beach. Manche Weltmetropolen haben den Strand vor der Haustür. Nicht nur am fernen Zuckerhut gibt es dieses Privileg, auch andere Hauptstädter zählen zu den Glücklichen

Von Brigitte von Imhof (7.314 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Melilla: Art Deco und der Zaun. Die spanische Exklave Melilla vermarktet sich mit zollfreiem Einkauf und dem Nebeneinander von vier Kulturen. Doch um die Stadt verläuft ein Zaun, der Afrikaner von der Einreise abhalten soll

Von Franz Michael Rohm  (4.247 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Dauerbrenner Dritter Mann: Auf den Spuren von Harry Lime. Wien-Besucher können viele Drehorte des Filmklassikers auf eigene Faust besuchen

Von Gerd Otto-Rieke  (2.341 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Bad Marienberg: Kräuter, Klettergarten und Kipperbuden. Das Kurstädtchen Bad Marienberg im Hohen Westerwald verführt mit Wildkräutern im Apothekergarten und Wildwiesen, uralten Steinen im Basaltpark und sportlichen Herausforderungen in luftiger Höhe

Von Heidrun Braun  (4.915 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Airline-Insolvenzen: In der Regel wird das Ticket wertlos. Kunden von Fluggesellschaften sind bei Insolvenzen nicht gesetzlich abgesichert wie Pauschalreisende. Chancen hat man bei Code-Sharing und Kreditkartenzahlung

Von Hans-Werner Rodrian  (3.052 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

 

MELDUNGEN

Warnemünde: Erstes Container-Hostel an der Ostsee

Ischgl: Angriff auf die Lachmuskeln

Berchtesgaden: Jahr der Jubiläen

Saale-Unstrut: Älteste Brikettfabrik der Welt lockt Touristen

Engelberg: Klettersteig für Anfänger

Kreuzfahrt: Tui Cruises will Umwelt-Champion werden

Schweden: Museumsreife Flops in Helsingborg

Wandern: Der Lechweg feiert Geburtstag

Mosel: Nah an der Natur in den „Tiny Houses“

Balearen: Ökosteuer für Mietwagen?

 

London: Erstes Hotel mit eigenem Gemüsegarten

Düsseldorf: Sternegastronomin eröffnet Restaurant im Derag Livinghotel

Iberia: Neue Premium Economy Klasse

Airport-Service: Kostenlose Hilfe bei defektem Koffer

TAP Portugal: Sterneköche kreieren Bordmenüs

Dubai: Fliegende Taxis für Expo-Besucher

Großbritannien: Übernachten wird günstiger

Flughafen Bremen: Reisende sorgen mit Pfand für Jobs

 

BUCHBESPRECHUNG

Die Einsamkeit des Leuchtturmwärters: Der viel gereiste Autor Paolo Rumiz beschreibt in seinem Buch „Der Leuchtturm“ eine (Reise-)Erfahrung der anderen Art
Von Simone F. Lucas (2.039  Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Die Textredaktion dieser Woche besorgte Rudi Stallein, die Bildredaktion lag bei Hans-Werner Rodrian.


Comments are Closed

© 2021 SRT Partner | Datenschutz | Impressum