KW 02, versendet am 07.01.2019

Vom Schmotzigen bis Aschermittwoch: Narren, Häs und Federahannes. Wer während der närrischen Tage in den Südwesten Deutschlands reist, erlebt die schönsten und originellsten Fastnachtsbräuche in mittelalterlichen Städten

Von Sybille Boolakee (10.219 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Von A(pfel) bis Z(itrone): Früchtefeste weltweit. Diese Aromen, diese Farben, diese Genüsse! Bei diesen Festen kommen Obst und Gemüse groß raus

Von Brigitte von Imhof (6.939 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Reisestipendien: Gratis die Welt entdecken. Mit Zuschüssen für die Reisekassen und kostenlosen Interrail-Pässen ermöglichen Vereine, Stiftungen und die EU Jugendlichen einen kostenlosen Urlaub

Von Sibylle von Kamptz (4.507 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

150 Jahre Postkarte: „Gruß und Kuß, Dein Julius“. Totgesagte leben länger – die handgeschriebene Ansichtskarte aus dem Urlaub ist immer noch populär

Von Gerd Otto-Rieke (2.602 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Kanada: Speedkletterer Dani Arnold, Tausendsassa im Eis. Nicht nachmachen, aber staunen! In Westkanadas vereisten Helmcken Falls hat sich Extremsportler Dani Arnold mal wieder selbst übertroffen

Von Christian Haas (2.989 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Alta Badia: Wo das Alpenglühen Enrosadüra heißt. Grandios die Bergkulisse, sanft die Pisten, hochgelobt die Küche: Das Südtiroler Hochtal Alta Badia ist eine Genießerregion. Das einstige Bergbauerntal hat einen Aufschwung erfahren, doch die Bodenhaftung nicht verloren

Von Hans-Werner Rodrian (5.092 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Rheinland-Pfalz: Frau Holle schüttelt die Betten aus. Winterspaziergang auf dem Hunsrückbuckel und den Traumschleifen – ohne Schneegarantie, aber mit großartigen Aussichten und auf den Spuren von Wildkatze und Rothirsch

Von Heidrun Braun (4.649 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Mobil unterwegs: Vorsicht, Surfen ist nicht immer sicher. Verreisen ohne Handy und Tablet – geht das überhaupt noch? Schließlich ersetzen sie nicht nur Reiseführer, Zeitung, Buch und Fotoapparat, sondern sind unverzichtbares Kontaktmedium zum Rest der Welt. Dennoch sollten Reisende mit mobilen Endgeräten nicht überall sorglos online gehen

Von Tinga Horny (4.465 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Marrakesch: Yves Saint Laurents blaue Oase in der roten Stadt. Künstler Jacques Majorelle schuf in den 1920er Jahren einen nach ihm benannten Traumgarten in Marrakesch. Der Modeschöpfer Yves Saint Laurent hat ihn veredelt sowie als Kraft- und Inspirationsquelle genutzt

Von Karsten-Thilo Raab (4.164 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Jetlag: So bekommen Sie das Flugsyndrom schnell in den Griff. Mit diesen Tricks kommen Sie nach Langstreckenflügen am schnellsten wieder in den passenden Rhythmus

Von Marc Reisner (3.937 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

KURZ GEMELDET

Malta: Neues Nationalmuseum für bildende Künste

Bad Gögging: Wo schon die Römer Wellness pflegten

Öger Tours: Kindergeld zum 50. Geburtstag

Wien: Statt Bier wird Kaffee gebraut

Arizona: Besuch bei den Weißkopf-Seeadlern

 

BUCHBESPRECHUNG

Europäische Skizzen. Der Journalist und Autor Eberhard Neubronner erinnert sich in „Die Insel Farewell“ an seine Reisen und die Menschen, die er dabei getroffen hat.

Von Simone F. Lucas (1.687 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Textredakteur dieser Woche war Christian Boergen, Co-Redakteurin Brigitte von Imhof und Bildredakteurin Sonja Lomnitzer.


Comments are Closed

© 2019 SRT Partner | Datenschutz | Impressum