KW 44 versendet am 30.10.2017

Ab Dezember: Alles neu bei der Bahn. Eine neue Superstrecke, zwei neue Züge und leider auch neue Preise: Alle Neuerungen des wirklich ungewöhnlichen Fahrplanwechsels der Bahn am 10. Dezember

Von Hans-Werner Rodrian (5.287 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Ecuador: Vulkane, Götter und der große Regen. Piranhas, Kaimane, Taranteln? Wer durch den Cuyabeno-Regenwald streift, der braucht Mut – und knöchelhohe Schuhe

Von Jutta Lemcke (6.575 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Musical-Neuheiten: Mal geisterhaft, mal glamourös. Was tut sich auf den deutschsprachigen Musical-Bühnen? Neben beliebten Klassikern sind in dieser Saison auch drei neue Stücke zu sehen. Bald feiern „Ghost“ in Berlin, „Kinky Boots“ in Hamburg und „Fuck yu Göthe – Se Mjusicäl“ in München Premiere

Von Sibylle von Kamptz (5.236 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Deutschlands Inseln im Winter: Stille Tage mit Tango und Lagerfeuer. Wer nur im Sommer auf die Nord- und Ostseeinseln reist, versäumt etwas. Denn auch in der kalten Jahreszeit haben die Eilande ihre Reize. Ohne Trubel erholt man sich besser und jede Insel lässt sich für ihre Wintergäste etwas Besonderes einfallen.

Von Sybille Boolakee (6.192 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Rekord-Gletscher: Zum Dahinschmelzen. Rund 15 Millionen Quadratkilometer auf der Erde sind von Gletschern bedeckt. Nicht mehr lange, wie wir wissen. Hier sind die die derzeit noch eindrucksvollsten Eisriesen

Von Brigitte von Imhof (3.626 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Malta: Im Land der getriebenen Busfahrer. Zwergenklein und voller Schätze: Das kleine Malta ist gerade in der kalten Jahreszeit eine große Alternative für alle, die ein wenig Sonne tanken möchten. Zum Baden ist es bereits zu kalt sein, doch dafür gibt es auf der Mittelmeerinsel viel zu entdecken

Von Karsten Thilo-Raab (6.787 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Radeln in Friaul-Julisch Venetien: Wenn der Strand zur Nebensache wird. Zwischen den Flüssen Tagliamento und Isonzo liegen kleine Natur- und Kulturjuwele, verbunden durch ein großes Netz schöner Radrouten

Von Armin Herb (7.510 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Speisen im Urlaub: Schnitzel oder Sushi? Hausmannskost ade. Eine Umfrage zeigt, dass deutsche Urlauber in puncto Essen inzwischen durchaus abenteuerlustig sind

Von Simone F. Lucas (4.930 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Kopaonik: Balkanesisches Skivergnügen. Serbiens größtes Skigebiet ist ein preisgünstiger und familienfreundlicher Geheimtipp. Wer Glück hat, entdeckt beim Skifahren an den sanften Hängen des Nationalparks einen Hirsch – oder Novak Djokovic

Von Christian Boergen (5.039 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

WLAN, Zwangstrinkgeld, Minibar: Die ärgerlichsten Kostenfallen in Hotels. Manche Hoteliers sind mittlerweile fast schon erfinderischer als die Billigflieger. Sie garnieren optisch günstige Preise mit versteckten Aufschlägen und Extrakosten

Von Hans-Werner Rodrian (4.904 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Galicien: Wo der Wein nach Meer schmeckt. Bekannt ist Galicien vor allem als Endpunkt des Jakobswegs. Aber die Region im Nordwesten Spaniens ist auch ein Geheimtipp für Gourmets und Freunde von Meeresfrüchten

Von Bärbel Schwertfeger (6.045 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Dominikanische Republik: Die schönsten Locations für das Ja-Wort. Heiraten in der Dominikanischen Republik liegt im Trend. Das liegt auch daran, dass Brautpaare aus Deutschland sich hier nicht nur am Strand, sondern auch in historischen Kirchen trauen lassen können

Von Susanne Freitag (2.674 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

KURZ GEMELDET

 Insel Borkum: Krimis und ein eisiges Bad

Engelberg: Schnee-Garantie für Wintersportler

Bahn: Zukunftsvision für die Straße

Stubai: Erfolgreiche „Gaia“-Show wird fortgesetzt
Reisemessen: CMT wird 50
Frankreich: Erinnerung an die Hugenotten in Aigues-Mortes

Mallorca: Thomas Cook gründet Airline

Florida: Virtual Reality auf der Achterbahn
Schweden: Besuch auf der Titanic

Türkei-Reisen: FTI wächst zweistellig

Athen: Neuer Kulturpalast von Renzo Piano

 

BUCHBESPRECHUNG

 Zauber der Natur. Vier Fotografen sind in ihrer Heimat Südtirol auf Fotopirsch gegangen und haben „Natur in Vollendung“ eingefangen. Ein Bildband zeigt die schönsten Aufnahmen von Bergen, Tieren und Pflanzen

Von Simone F. Lucas (2.098 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

 Die Textredaktion dieser Woche betreute Rudi Stallein, Co-Redakteur war Marc Reisner, die Bildredaktion lag bei Hans-Werner Rodrian


Comments are Closed

© 2021 SRT Partner | Datenschutz | Impressum