KW 45, versendet am 04.11.2019

Ski fahren auf Hokkaido: Wo Frau Holles Himmelreich liegt. Freerider aus aller Welt pilgern auf Japans nördlichste Insel. Dort gibt es einen einzigartigen fluffigen Pulverschnee. Er verwandelt die mystische Vulkanlandschaft in ein weißes Wintermärchen – mit Schlechtwettergarantie

Von Angela Böhm (5915 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Sambia: Das große Flattern. Einmal im Jahr kommen im Nordosten Sambias bis zu zwölf Millionen Flughunde zusammen – achtmal so viele Säugetiere wie bei der großen Tierwanderung in der Serengeti

Von Fabian von Poser (7124 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Vulkaneifel: Geschichten und Genuss auf Mußepfaden. In diesem Jahr wurde in der Eifel der Vulcano-Pfad als jüngster von insgesamt sechs Vulkaneifel-Muße-Pfaden eröffnet. Der fordert ganz unverblümt zum Müßiggang auf

Von Heidrun Braun (5738 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Neuseeland: „Hier hat Gott mein Leben gerettet“. Neuseelands kleinste Kirche steht zwischen Kartoffelfeldern – bei Farmer Suckling, den alle nur Kumara-Ernie nennen, wird sie Teil einer abgedrehten Tour

Von Katrin Schreiter (3109 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Geschlechtergerechte Ansprache: Lieber Frau, Herr, X oder U? Angesichts gesellschaftlicher Veränderungen reagieren die ersten Airlines auf die Tatsache, dass es nicht nur Mann und Frau gibt, und bemühen sich um geschlechtergerechte Ansprache

Von Tinga Horny (3044 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Hotelmeldeschein per Fingerabdruck: Ende der Zettelwirtschaft. Neues Gesetz: Ab kommendem Jahr muss der Hotelgast beim Einchecken nicht mehr vor Ort auf Papier unterschreiben

Von Hans-Werner Rodrian (4193 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Eine Nacht in der Riesenhöhle Hölloch: Höllisch gut. Im November beginnt wieder die Trekking- und Biwaksaison im Schweizer Hölloch, dem zweitgrößten Höhlensystem Europas. Am aufregendsten ist eine Biwakübernachtung tief unter der Erde

Von Christian Haas (5887 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Kroatien: Mit Brum und Stiv auf Trüffeljagd. In Istrien wachsen weiße und schwarze Trüffel, die genauso gut sind wie die in Italien oder Frankreich. Urlauber können sich dort auch selbst auf die Suche nach den Pilzen begeben, am besten im Spätherbst und mit Trüffelhunden

Von Simone F. Lucas (5134 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

TUI: Pauschalreise klingt nicht sexy, ist aber sicher. In Zeiten wachsender Unsicherheit der Urlauber nach der Thomas-Cook-Pleite bricht Tui-Deutschland-Chef Marek Andryszak bei der Vorstellung des Sommerprogramms eine Lanze für die Pauschalreise als immer noch sicherste und bequemste Art zu verreisen

Von Heidrun Braun (4244 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Elsass: Im Land der Weihnachtsbäume. Wo kommt wohl der Weihnachtsbaum her? Ganz klar, aus dem Elsass. Sagen jedenfalls die Elsässer

Von Franz Michael Rohm (3992 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

KURZ GEMELDET

Reisen: Mehr Zug zum Flug bei Lufthansa

Bodensee: Süße Versuchungen in Radolfzell

Winterwandern in Tirol: Wandern zwischen den Almen

USA: Maine feiert 200. Geburtstag

Tui: Pauschalreise bleibt sicherste Reiseform

Deutscher Alpenverein: Mehr Mut in der Klimapolitik

Katar: Tropischer Garten im Flughafen

Kreuzfahrt: In 284 Tagen um die Welt

 

BUCHBESPRECHUNG

Vom Charme des Unfertigen. Jörg Martin Dauscher findet „111 Gründe, Georgien zu lieben“ und nimmt die Leser mit in das Land zwischen Europa und Asien, das seit alter Zeit eine sagenhafte Anziehungskraft ausübt

Von Simone F. Lucas (2590 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Textredakteurin dieser Woche war Sybille Boolakee, Co-Redakteur Christian Boergen und Bildredakteur Rainer Krause.


Comments are Closed

© 2019 SRT Partner | Datenschutz | Impressum