KW 47, versendet am 16.11.2020

Weihnachts- und Silvesterreisen: Trotz allem – Reiseknaller zum Jahresende. Viele Menschen verbringen die Feiertage gerne fern des heimatlichen Gabentischs. Für sie haben die Veranstalter trotz Corona wieder ein wahres Feuerwerk an Reisen aufgelegt. Wegen der Krise gibt es dieses Jahr noch viele freie Kapazitäten

Von Hans-Werner Rodrian (5706 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Abstand halten im Advent: Weihnachtsstimmung trotz Corona. Wie so vieles können auch die traditionellen Weihnachtsmärkte pandemiebedingt nicht wie gewohnt stattfinden. Doch in einigen Städten sind alternative Konzepte geplant, damit trotz allem ein wenig Weihnachtsstimmung aufkommt

Von Sibylle v. Kamptz (5336 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Gran Canaria: Berge in Weiß und Rosa. Für die Kanarischen Inseln wurde die Reisewarnung aufgehoben! In den Bergen Gran Canarias muss sich keiner Sorgen um die Einhaltung des Mindestabstands machen. Hier steht die Natur im Mittelpunkt. In voller Pracht zeigt sie sich zur Mandelblüte im Januar. Mit Rezept für Puchero Canario

Von Armin Herb (4637 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Auszeit vom Covid-19-Blues: Wandern auf La Gomera. Auf die Kanaren darf man wieder reisen. So lässt sich auf La Gomera bei milden Temperaturen die Wandersaison verlängern. Wem dafür die richtige Reisebegleitung fehlt, der kann sich einer Gruppe Alleinreisender anschließen. Mit Rezept für Puchero Canario

Von Sabine Metzger (6682 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Teneriffa: Mit dem Bike zum König des Atlantiks. Reif für die Insel? Für Teneriffa wurde Ende Oktober die Reisewarnung aufgehoben und es heben wieder Flieger zu dem perfekten Winterrevier für Mountainbiker ab Mit Rezept für Puchero Canario

Von Norbert Eisele-Hein (5243 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Mit dem Kochtopf um die Welt: Rezept für Puchero Canario (Kanarischer Eintopf). Bei den Kanarischen Inseln nur an leichte Meeresküche zu denken, wäre wirklich schade. Immer eine Kostprobe wert ist der bunte Puchero Canario, der auch an kühleren Tagen schmeckt

Von Sandra Ehegartner (1693 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Keimschleudern auf Reisen: Vorsicht bei Sitzplätzen und Touchscreens. Bakterien und Viren gehören zum Leben, vor allem an Orten mit vielen Menschen. Reisende waren also schon lange vor Covid-19 einem größeren Risiko ausgesetzt als Stubenhocker

Von Tinga Horny (4755 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Leipzigs stille Oase: Steinerne Geschichte, der kein Virus etwas anhaben kann. Ein Spaziergang über den Leipziger Südfriedhof ist besinnlich, lehrreich und spannend zugleich

Von Katrin Schreiter (4435 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Namibia öffnet sich: Pirsch mit dem Buschmann. Reisewarnung aufgehoben! Die Ju/’hoansi im Nordosten Namibias gehören zu den wenigen San-Gruppen, die noch weitgehend traditionell leben. Was wir von ihnen gerade in Zeiten der Corona-Pandemie lernen können

Von Fabian von Poser (6346 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Pistenspaß trotz Pandemie? Skiurlaub hängt am seidenen Faden. Werden Skigebiete und Hotels bald überall wieder öffnen dürfen? Hygienekonzepte haben sie für den Covid-Winter 2020/21 parat. Trotzdem bleibt sehr fraglich, ob und wann Skifahren in diesem Winter möglich ist

Von Christoph Schrahe (6495 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

KURZ GEMELDET

Oberhausen: Gefährdete Natur im Gasometer

Algarve: Zum siebten Mal Europas beste Strand-Destination

Neuer EuroCity-Express: In vier Stunden von München nach Zürich

Golfreisen: Hannoveraner Veranstalter ausgezeichnet

Carezza Dolomites: Neue Kabinenbahn führt in Laurins Reich

Karibik: Biosphärenreservat auf Tobago

Wattenmeer: Naturschützer gegen Kreuzfahrten

Flughafen München: Europas einziger 5-Stars-Airport

Saudi-Arabien: Die teuersten Gebäude der Welt

BUCHBESPRECHUNG

Zeitreise in eine längst vergessene Welt. Der FAZ-Korrespondent Christoph Hein erzählt in dem Bildband „Australien 1872“, wie ein Deutscher sein Glück fand und Fotogeschichte schrieb

Von Simone F. Lucas (2426 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)


Textredakteur dieser Woche war Rudi Stallein, Co-Redakteur und Bildredakteur war Rainer Krause


Comments are Closed

© 2021 SRT Partner | Datenschutz | Impressum