KW 13, versendet am 28.03.2022

Korfu: Sisis grünes Paradies. Wo einst die österreichische Kaiserin neue Kraft tankte, erwarten Besucher üppige Wälder und Bergwelten, Traumstrände und typisch griechisches Inselfeeling

Von Brigitte von Imhof (6392 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Frühlingsgefühle: Eine kulturelle und kulinarische Auszeit in Palma de Mallorca. Sonne, Licht und Luft machen in Mallorcas Hauptstadt gute Laune. Künstler wie Gaudi, Miro und Barceló haben ihre Spuren hinterlassen, maurische Bäder locken ebenso wie zeitgenössische Museen, stille Innenhöfe und lebendige Märkte

Von Uwe Junker (7416 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Mit dem Kochtopf um die Welt: Rezept für mallorquinischen Arroz brut. Die schmutzige (brut), dunkle Version der Paella besteht eigentlich aus Resten vom Sonntagsessen. Das einstige Arme-Leute-Gericht hat viele Varianten und ist einfach in der Zubereitung

Von Sandra Ehegartner (2123 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Samnaun: Bis in den Mai skifahren, wandern und zollfrei einkaufen. Ungezählte Gipfel und endlose Hänge laden auf der Sonnenseite des Unterengadins ins ehemalige Schweizer Schmugglerdorf ein

Von Gerd Krauskopf (5364 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Luxusferienhäuser: Einmal wohnen wie ein Star. Immer mehr Luxushotelmarken nutzen die Wünsche ihrer Kunden nach mehr Privatsphäre zum Einstieg in die Ferienhausvermietung

Von Susanne Freitag (4022 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Stadtspaziergang: Lübeck für Anfänger. Kirchen, Kaufmänner, Kanäle und drei Nobelpreisträger prägen die Hansestadt Lübeck, und das in einer Altstadt mit Unesco-Prädikat

Von Tinga Horny (5596 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Tank-Apps: So lassen sich Kraftstoffpreise in Europa vergleichen. Von Polen bis Portugal: Wer sich gut vorbereitet, der kann mit den richtigen Apps am Handy auf der Urlaubsreise viel Geld sparen. Mit Liste: Welche Apps für welches Land? (Vorabversand)

Von Hans-Werner Rodrian (6232 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Wurzacher Ried: Im größten intakten Hochmoor Mitteleuropas sind Überlebenskünstler gefragt. Über viele Jahrzehnte ausgebeutet, heute eine wichtige Waffe im Kampf gegen den Klimawandel: Das Wurzacher Ried im Süden Baden-Württembergs ist einer der größten Naturschätze Oberschwabens

Von Roswitha Bruder-Pasewald (6682 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Flusskreuzfahrt: Auf dem Alto Douro durch die Heimat des Portweins. Weinberge, romantische Dörfer und tolle Aussichten: das Douro-Tal im Norden Portugals liegt in einer der schönsten Landschaften Portugals

Von Gerd Krauskopf (4707 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Lausitz: Im Land der Seensucht. Südöstlich von Cottbus zieht sich die Energie-Route Lausitzer Industriekultur durch eine besondere Landschaft: über Generationen geschunden, aber schon wieder von ganz eigener Schönheit

Von Marlis Heinz (5819 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Frühlingsbummel durch Bologna. Bologna hat reisetechnisch betrachtet wahre Traummaße: Kultur, Klima und Kulinarik laden bei frühlingshaften Temperaturen zu einem gemütlichen (und leckeren) Bummel durch die kuschelige Innenstadt ein

Von Sandra Ehegartner (6475 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Mit dem Kochtopf um die Welt: Tagliatelle alla Bolognese (al Ragù). Essen zählt wie Bauwerke zur Kultur. In Bologna sogar noch ein bisschen mehr als anderswo. Die „fette“ Stadt ist die Wiege unseres liebsten Kinderessens: Nudeln mit Bolognesesoße

Von Sandra Ehegartner (1677 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Qatar: Klein aber wichtig. Das Emirat Qatar ist reich an Gas und wird derzeit nicht nur von Deutschland umworben. Der Reichtum schlägt sich in einer gigantomanischen Architektur nieder

Von Simone F. Lucas (5674 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

MELDUNGEN

Irland: Spaziergang über die Bahnbrücke

Wandern: Bayerischer Wald überzeugt mit Vielfalt

Papenburg: Schwimmende Hotels statt Kreuzfahrtschiffe

Seattle: Kurt Cobain im NFT-Museum

Mallorca: Benimmcode für den Ballermann

Hotels: Mit dem Auto vors Zimmer

Radreisen: Vorliebe für Niedersachsen

Tourismus: Weltweit Erholung in Sicht?

Ryanair: Die Sache mit dem „Wallet“-Konto

BUCHTIPP

Die Odyssee der Kreuzfahrt. In dem Buch „Freitag, 13. März 2020“ beschreibt der Kreuzfahrt-Journalist Franz Neumeier akribisch, wie die Pandemie die Kreuzfahrt an den Abgrund führte und wie die Branche den Neustart schaffte

Von Simone F. Lucas (3059 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

Textredaktion: Heidrun Braun, Co-Redakteur: Rainer Krause, Bildredaktion: Rainer Krause


Comments are Closed

© 2022 SRT Partner | Datenschutz | Impressum