Themen

Wir konzentrieren uns auf Reise und Freizeit

Die Partner sind alle Reise- und Touristikjournalisten mit großer Erfahrung. Sie kennen sich aus auf der Welt und haben zusätzlich Spezialgebiete von bestimmten Regionen über Reiseformen wie Ski, Kreuzfahrt und Radurlaub bis zu Service-Themen wie Reiserecht und Meilenprogramme der Airlines. Eine Vielfalt von Blickwinkeln und Schreibstilen ist bei mehr als 30 Autoren garantiert.

Texte und Themen finden Sie in der aktuelle Liste unten, über die Suchfunktion oder - für ältere Texte - in den Archiven für die Jahre 2011 bis 2015, 2006 bis 2010 oder 2000 bis 2005.

 

Die Themenliste:


KW 04, versendet am 25.01.2021

Hauptsache draußen: Winterwandern in den Bergen. Wandern ist in diesen Zeiten beliebter denn je. Eine kleine Auswahl an einfachen Bergtouren in den bayerischen Alpen

Von Armin Herb (7428 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Abenteuer im Osten: Zu Fuß nach Moskau. Eine kuriose Reise absolvierte der Reisefotograf und Autor Christian Zimmermann, der mit einem Einkaufswagen von der Schweiz bis in die russische Hauptstadt Moskau marschierte

Von Karsten-Thilo Raab (6257 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Mit dem Kochtopf um die Welt: Rezept für Borschtsch. Rote Bete gilt als angesagtes regionales Gemüse. Der Borschtsch, eigentlich ein ukrainischer Eintopf, enthält ganz viel von den roten Rüben. In Moskau zählt er neben Blinys, Kaviar und Soljanka zu den bekanntesten Gerichten

Von Sandra Ehegartner (1990 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Landkarte der Mode: Was trägt die Welt? Trotz Globalisierung findet jedes Land andere Kleider und Modemarken schick. Woher Reisende kommen, ist also oft auch daran zu erkennen, was sie tragen

Von Tinga Horny (3241 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Corona-Sommer 2021: Ab in den Urlaub. So stehen die Chancen für Ferien in den beliebtesten Sonnenregionen der Deutschen

Von Marc Reisner (5282 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Zeit zum Auftanken: Kraftorte in Deutschland. Inspiration, neue Ideen, Ruhe – meist findet man sie in der Natur. In Deutschland gibt es zahlreiche Plätze, um Energie zu tanken. Manche liegen vor der eigenen Haustür, einige sind einen Ausflug wert

Von Monika Hoeksema (6262 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Aktiv in Brandenburg: Die sieben schönsten Winterwanderungen. An Flussauen flanieren, durch Feldsteindörfer spazieren, in historische Parks eintauchen und Seen umrunden – Brandenburg bietet eine Fülle von Wanderrouten für die Zeit des Lockdowns

Von Oliver Gerhard (7294 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Trend zum Miet-Wohnmobil: Für den Sommer werden die Camper schon knapp. Der Camping-Boom wird aufgrund der Corona-Pandemie auch 2021 anhalten. Wer ein Wohnmobil mieten will, muss sich jetzt sputen: Die Nachfrage ist enorm. Corona-Viren bekämpfen die Vermieter mit Kaltnebel

Von Gerhard von Kapff (4097 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Urlaubsplanung: Europas schönste Campingziele. Auch wenn noch nicht sicher ist, wann unbeschwertes Reisen wieder möglich sein wird, kann es nicht schaden, ein wenig vom Sommerurlaub zu träumen. Wohnwagen, Camper und Zelt stehen dafür aktuell ganz hoch im Kurs. Das bietet Camping in Europa
Von Heidi Siefert (6955 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Reise-Podcasts: Lauschend auf Weltreise. Kostenlos und zeitunabhängig abrufbare Audiosendungen im Internet waren schon vor Corona zunehmend gefragt. Seit man quasi kaum mehr (weit) verreisen kann, sind sie es noch mehr. Schließlich können Hörer so zumindest vom Reisen träumen. Eine Auswahl

Von Christian Haas (4921 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Kaffeeanbau in Indien: Nachhaltig, handgepflückt und mit besonderen Aromen. Seit dem 16. Jahrhundert wird in Südindien Kaffee angebaut. Eine virtuelle Tour führt durch die wechselvolle Geschichte des indischen Kaffees

Von Bärbel Schwertfeger (4717 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

KURZ GEMELDET

Schweiz: Bahnfahrt in den Winter

Irland: Craft-Bier aus der Unterwelt

Luftfahrt: Hohe Verluste am Flughafen München

Tourismus: Berlin Travel Festival will online Lust auf Reisen machen

Allgäu Airport: Neue Airline nach Kiew

Recht: Kein Schadenersatz für Wanderer

Oberammergau: Bärte und Haare wachsen wieder

Dubai: Im Kettenkarussell über Bollywood

Paris: Besucherflaute im Louvre

BUCHBESPRECHUNG

Heimat für Büchermenschen. Barbara Schaefer begibt sich in dem Bildband “Literaturhotels” auf die Spuren von Hermann Hesse, Agatha Christie, Ernest Hemingway und anderen

Von Simone F. Lucas (2377 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

Textredakteur dieser Woche war Armin Herb, Co-Redakteur Rudi Stallein, Bildredakteur Hans-Werner Rodrian.


KW 03, versendet am 18.01.2021

Temperaturkalender: Einmal um den Globus ohne zu frieren. Es gibt viele Wege, eine Reise zu planen. Der Gesichtspunkt Wetter spielt dabei eine gewichtige Rolle. Ein kleiner Führer, wo wann angenehme Temperaturen herrschen

Von Tinga Horny (4798 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Norwegen: Winter auf den Lofoten. Auf der Inselgruppe jenseits des Polarkreises im Arktischen Ozean dreht sich von Januar bis April alles um den Winterkabeljau

Von Gerd Krauskopf (6291 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Mit dem Kochtopf um die Welt: Rezept für Fårikål, den norwegischen Lammeintopf. In den kalten Monaten veranstalten die Norweger gerne sogenannte Lammeintopfpartys. Grund genug, sich mit diesem einfach zuzubereitenden Nationalgericht zu befassen

Von Sandra Ehegartner (1311 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Deutsche Alpenstraße: Traumtour durch Bayerns Berge. Autokino der Extraklasse: Die Fahrt vom Bodensee zum Watzmann ist Deutschlands spektakulärster Roadtrip

Von Hans-Werner Rodrian (6198 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Dhigurah: Malediven-Feeling jenseits der Resorts. Die Malediven sind eines der wenigen Länder, die ausländischen Besuchern derzeit offenstehen. Und wer denkt, es gebe dort nur Resorts, der irrt. Auf den Inseln der Einheimischen wie etwa Dhigurah lernen Urlauber eine ganz andere Seite des Landes kennen

Von Christian Haas (7438 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Welterbetipps in Deutschland Teil 2: Kultur im Umland. Deutschland hat 46 Natur- und Kulturerbestätten aus der Unesco-Welterbeliste aufzuweisen. Neben bekannten, wie der Hamburger Speicherstadt und dem Kölner Dom, gibt es darunter auch echte Geheimtipps für Ausflüge in die Nähe mit Frischluftgarantie

Von Susanne Freitag (4076 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Landesgartenschauen 2021: Deutschlands grüne Seite. Wo es blüht und duftet: Neben der Bundesgartenschau in Erfurt warten in diesem Jahr noch vier weitere Blumenschauen auf Botanikfans und Hobbygärtner. Ab April treiben es auch Ingolstadt, Lindau, Überlingen und Eppingen bunt

Von Sibylle von Kamptz (4792 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Paris-Bummel: Lebensfreude trotz allem? Wer berufsbedingt oder aus triftigem Grund in die französische Hauptstadt reist, erlebt eine Stadt, die sich nicht unterkriegen lässt

Von Sandra Ehegartner (5783 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Mega-Trend Hausbootferien: Flexible Urlauber finden leichter ein Boot. Im Corona-Jahr 2020 gehörte der Hausbooturlaub zu den touristischen Gewinnern. Ein Ende des Booms ist nicht in Sicht. Gute Chancen hat, wer auf die Nebensaison ausweichen kann. Veranstalter bieten kulante Stornobedingungen
Von Rudi Stallein (6577 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Die Corona-Bucketlist: Wohin kann man jetzt reisen? Urlaubsreife Mitmenschen haben es momentan schwer. Frühere Fluchtpunkte wie die Kanaren und Madeira, Barbados und Namibia sind jetzt auch als Risikogebiete eingestuft. Wir haben ermittelt, wo bei allen Einschränkungen noch etwas geht. Ein Lichtblick: Erste Gebiete öffnen sich bereits für Geimpfte

Von Hans-Werner Rodrian (6263 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

KURZ GEMELDET

Tourismus: Marco Polo mit Corona-Kulanzpaket

Familien: Hessisches Kinderhotel ausgezeichnet

Wolfsburg: Häkeln für die Unterwasserwelt

Katar: Noch ein Superlativ

Kreuzfahrten: Aida sagt Törns bis hinein in den April ab

Accor: Büros statt Betten

Tui: Neuer Flextarif macht Reisen teurer

Bad Gastein: Eiskalte Kunst

Luftfahrt: Condor gegen Lufthansa

Reiserecht: Mehr zu Corona-Regeln

Camping: Platz 1 für Meck-Pomm

BUCHBESPRECHUNG

Gegen das Vergessen. Im Dudenverlag ist der „Atlas der verlorenen Sprachen” erschienen – eine wunderbare Lektüre, auch für Nicht-Linguisten

Von Fabian von Poser (2004 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

Textredakteur dieser Woche war Christian Boergen, Co-Redakteurin Dr. Heidrun Braun, Bildredakteur Rainer Krause.


KW 02, versendet am 11.01.2021

Skigebiete mit dem gewissen Wow: Riesen, Kälterekordler, Lichtgestalten. Niemand weiß, wann, wie und in welchen Skigebieten man diesen Winter Urlaub machen kann. Mit diesen interessanten Fakten lässt sich die Wartezeit auf die Pistenfreuden immerhin vertreiben

Von Brigitte von Imhof (6310 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Die Levadas von Madeira: Stille Wanderwege auf der Blumeninsel. Wer jetzt urlaubsreif ist, der sucht ein ruhiges Ferienziel am Rand Europas und meist auch eine Urlaubsbeschäftigung an der frischen Luft. Beides kombiniert ein Wanderurlaub entlang der malerischen Bewässerungskanäle durch Madeiras Zauberwald

Von Hans-Werner Rodrian (4463 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Madeira statt Alpen: Rodelspaß auf der Atlantikinsel. Früher waren die Pflasterschlitten ein gängiges Transportmittel für die Bergbauern, um Bananen und Broccoli über die glatten Basaltpflaster hinunter in die Stadt zu bringen. Heute sind sie nur noch Touristenattraktion – aber was für eine!

Von Hans-Werner Rodrian (2614 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Mit dem Kochtopf um die Welt: Espada com banana – madeirischer Fisch mit Banane. Bekanntermaßen sind die ersten Wochen im Neuen Jahr voller guter Vorsätze: wenig Alkohol, viel bewegen, leicht und gesund essen. Da kommt das madeirische Fisch-Kultgericht gerade recht

Von Sandra Ehegartner (1868 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Kulturhauptstadt-Verlängerung: Galway – die Schau muss weitergehen. Stürme und Seuche zerstörten Galways Pläne 2020 als Europäische Kulturhauptstadt. Jetzt trägt die irische Stadt den Titel noch bis April und beweist damit vor allem Resilienz

Von Tinga Horny (3083 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Kontaktarm und viruskonform: Der antizyklische Ferienkalender 2021. Noch weiß niemand, was im Reisejahr 2021 wirklich möglich sein wird. Sicher scheint aber, dass Platz und Abstand der neue (Reise)Luxus sind. Wir haben für jeden Monat das dazu passende Reiseziel

Von Sandra Ehegartner (7494 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Saunieren ist jetzt Weltkulturerbe: Schwitzen im heiligen Raum. Die Unesco erklärte die finnische Sauna kürzlich zum Weltkulturerbe. Höchste Zeit, sich selbst wieder einmal in eine Sauna zu setzen. Und für alle, die schon von einer Nach-Corona-Reise träumen, stellen wir ungewöhnliche Saunaorte zwischen Südtirol und Finnland vor

Von Monika Hoeksema (4747 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Home-Office unter Palmen: Schreibtisch mit Strandanschluss. Am heimischen Küchentisch zu arbeiten ist in Corona-Zeiten alltäglich geworden. Doch man muss nicht unbedingt zu Hause sitzen, um zu arbeiten. Immer mehr Destinationen und Hotels laden zu „Workation“

Von Simone F. Lucas (6981 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Reisestipendien für junge Leute: Nach der Schule Neues entdecken. Jugendliche wollen nach der Schule die weite Welt kennen lernen. Trotz Corona können sie sich auch dieses Jahr bei Vereinen, Stiftungen oder der EU um Zuschüsse für die Reisekassen oder kostenlose Interrail-Pässe bewerben

Von Sibylle von Kamptz (4992 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Trend in der City: Warum nicht mal Spazieren gehen? Das Abenteuer beginnt in der Stadt: egal, ob man sich einfach treiben lässt oder die Gegend auf den Spuren von Stadtbächen und Philosophen entdeckt. Das ist Lockdown kompatibel, gut für die Fitness und mit mancher Überraschung verbunden

Von Heidi Siefert (6539 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Unbekannte Welterbestätten: Acht Einladungen zum Schlendern und Staunen. Schloss Sanssouci bei Potsdam und den Kölner Dom kennen die meisten. Aber unter den 46 Welterbestätten in Deutschland finden sich etliche weniger bekannte, genauso erlebenswerte Orte. Wir präsentieren acht Entdecker-Tipps – weitgehend Corona-konform, mit viel frischer Luft und Abstand zu anderen Besuchern

Von Rudi Stallein (8763 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

KURZ GEMELDET

Regensburg: Abschied von der Monarchie

Tourismus: Jubiläum bei Robinson

Mallorca: Wachsende Armut auf der Insel

Ägypten: Sichere Korridore für die Deutschen

Vorarlberg: Winterkodex mit Stornoversicherung

BUCHBESPRECHUNG

Der Ruf des Südens. Der norwegische Komiker Are Kalvo geht in dem Buch „Ab in den Süden“ den Versprechungen der Reisekataloge und Erwartungen der Touristen auf den Grund

Von Simone F. Lucas (2287 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

Textredakteur dieser Woche war Hans-Werner Rodrian, Co-Redakteur Christoph Schrahe, Bildredakteur Hans-Werner Rodrian.


KW 01, versendet am 04.01.2021

In frischer Luft zum Abfahrtsglück: Skigenuss ohne Gondelfahrt. Wer Fahrten mit der Kabinenbahn wegen Corona scheut, der muss trotzdem nicht auf ausgiebigen Pistenspaß verzichten. Sogar 310 Pistenkilometer sind möglich

Von Rainer Krause (11378 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Hexen, Könige und Geschenke: Traditionen rund um den 6. Januar. Während in Deutschland die Diskussion um die Sternsinger tobt, haben andere Länder am 6. Januar ganz andere Traditionen. Da gibt’s erst nämlich die Geschenke oder versteckte Goldmünzen. Mit Rezept Galette des Rois

Von Sandra Ehegartner (4081 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Mit dem Kochtopf um die Welt: Galette des Rois, der französische Dreikönigskuchen. Der Dreikönigstag steht in Frankreich ganz im Zeichen des gemeinsamen Essens, Trinkens und Feierns. Der krönende Abschluss, die Galette des Rois, verhilft mit etwas Glück auch Normalsterblichen zum Königsein für einen Tag

Von Sandra Ehegartner (2577 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Gute Vorsätze: Entspannt unterwegs mit diesen Tipps. Neues Jahr, neue Reisehoffnung. Egal wohin uns Covid-19 dieses Jahr erlaubt zu reisen, stressig soll es auf keinen Fall werden. Sechs Tipps, damit der nächste Urlaub erholsam wird

Von Tinga Horny (4534 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Interview mit Reinhold Messner: „Reisen ist auch Frieden stiftend“. Der Südtiroler Gipfelstürmer und Grenzgänger Reinhold Messner über Populismus, Klimawandel, Reisen und Corona

Von Simone F. Lucas (10134 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Brexit: Was sich für Reisende ändert. Welche Folgen hat der Austritt für Urlauber, was gilt es zu beachten? Die wichtigsten Fragen und Antworten nach dem endgültigen Austritt Großbritanniens aus der EU

Von Hans-Werner Rodrian (6492 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Flusskreuzfahrten mit Distanz: Europas schönste Flüsse. Wer auf einem Flussschiff reist, der erlebt Urlaub im Entspannungsmodus mit viel Platz. Trotzdem bieten nur wenige Reiseformen so viel Abwechslung. Wir verraten, welche Reize die schönsten Wasserwege Europas zu bieten haben

Von Hans-Werner Rodrian (6067 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

 

Winter im eigenen Garten: Schnee aus der Steckdose. Im pandemischen Winter bleibt viel Lebensfreude auf der Strecke. Zeit für ungewöhnliche Gegenmaßnahmen wie mit einer selbstgebauten Schneekanone den Garten zu beschneien

Von Christoph Schrahe (5757 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

KURZ GEMELDET

Finnland: Neuer Nationalpark in Lappland

La Palma: Ein besonderer „Walk of Fame“

Island: Freude statt Untergangsfurcht

Rab: Wandern auf neuen Wegen

Naturschutz: BUND fordert Konzept für den Alpenraum

Schweiz: Käsefondue in der Kutsche

BUCHBESPRECHUNG

Grenzerfahrungen. In dem Buch „Über die Grenzen“ erzählt Franz Paul Horn „drei wahre Geschichten von Reise und Flucht“ und nimmt die Leser mit in andere Lebenswirklichkeiten

Von Simone F. Lucas (2601 Zeichen – Bilder: www.srt-text.de)

Textredakteur dieser Woche war Rainer Krause, Co-Redakteur Armin Herb, Bildredakteur Rainer Krause.


© 2021 SRT Partner | Datenschutz | Impressum